Case Studies

aietes ist ein IT- und Unternehmensberater für Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir decken dabei insbesondere die Funktionsbereiche des Operating, Information und Financial Office ab.

aiestes case studies

IFRS 9 - Impairment (DE)

Problemstellung

Für die Risikovorsorgeermittlung wird das „Incurred Loss Model“ nach IAS 39 (Portfolio- und Einzelwertberichtigungen) durch das dreistufige „Expected Credit Loss Model“ des IFRS 9 ersetzt. Dafür sind neben vielschichtigen Auslegungsentscheidungen sowie umfangreichen Prozess- und IT-Anpassungen eine stärkere Zusammenarbeit der Bilanzierung und dem Risikomanagement erforderlich.

Neben dem komplexen 3-Stufen-Standardansatz des IFRS 9 werden weitreichende Sonderregelungen für bereits im Zugangszeitpunkt wertgeminderte Finanzinstrumente („purchased or originated credit-impaired assets“; POCI-Assets) sowie Abhängigkeiten zu weiteren Vorschriften des IFRS 9 gefordert, bspw. Modifikationen. Die Notesangaben für die Risikovorsorge werden umfassend ausgeweitet.

Vorgehen

  • IST-Aufnahme und Fachkonzeption
  • Anpassung der Risikovorsorgeberechnung, ggf. Bewertung und Auswahl geeigneter Software
  • Anpassung der Buchungslogik und Kontenpläne
  • Anpassung von Prozessen und IT-Architektur
  • Test der Umsetzung

Ergebnis

  • Praxisnahe Fachkonzeption
  • Berücksichtigung von Bilanz- und GuV-Effekten bei Auslegungsentscheidungen
  • Prüfungssichere Umsetzung
  • Beachtung von Schnittstellen (z.B. FinRep)
  • Verknüpfung von Fachbereichen, IT- und Prozessen

Kompetenzen aietes

  • Fachliche Teilprojektleitung
  • Fach- und Prozesskonzeption
  • Unterstützung bei der Software-Anbieterauswahl
  • Buchungslogik IFRS 9
  • Testmanagement
  • Schnittstellen Know-How (FinRep etc.)

Ihr Ansprechpartner

Markus Wittenberg
Markus WittenbergSenior Manager

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+41 78 670 68 19

Referenzprojekte

  • Erstellung Fach- und Prozesskonzeption sowie Buchungslogik IFRS 9 Impairment (deutsches Kreditinstitut)
  • Umsetzung individuelle Berechnungsmethodik (deutsches Kreditinstitut)
Logo aietes AG

Schweiz

aietes ag
Forchstrasse 104
CH-8125 Zollikerberg

Tel.: +41 (0) 44 840 08 36
E-Mail: info@aietes.ch

logo aietes

Deutschland

aietes GmbH
Rödingsmarkt 20
20459 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 300 687 320
E-Mail: info@aietes.de

Logo aietes Unternehmensberatung